Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Allgemeines

Alle unsere Leistungen unterliegen vollumfänglich diesen Bedingungen, soweit sie nicht ausdrücklich durch schriftliche Vereinbarungen abgeändert oder ergänzt worden sind.



2. Angebote, Angebotsunterlagen

Unser Angebot ist bis zur endgültigen Auftragsbestätigung freibleibend. Die vom Besteller unterzeichnete oder im Webshop www.belleshop.ch ausgeführte Bestellung ist ein bindendes Angebot. Wir sind berechtigt, dieses Angebot innerhalb von zwei Wochen durch Zusendung einer Auftragsbestätigung anzunehmen oder dem Besteller innerhalb dieser Frist die bestellte Ware zuzusenden. Massgeblich für das Zustandekommen eines Vertrages ist denn auch die schriftliche Auftragsbestätigung durch die Medestetic & Partner GmbH, welche per Email erfolgt. Die technischen Daten unserer Kataloge, Listen und Zeichnungen (einschliesslich Gewichts- und Massangabe) sind sorgfältig erstellt. Irrtum vorbehalten. Das gleiche gilt für alle Daten unserer Verkaufsunterlagen. Technische Aenderungen, Preisänderungen und Änderungen im Design, die der Qualitätsverbesserung und/oder dem technischen Fortschritt dienen, behalten wir uns auch nach der Auftragsbestätigung vor.



3. Preise

Unsere Preise ergeben sich aus der jeweils gültigen Preisliste, verstehen sich in Schweizer Franken inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und zuzüglich Versandkosten. Medestetic & Partner GmbH behält sich Preisirrtümer und Preisänderungen vor.



4. Zahlungsbedingungen

Für den Erwerb unserer Produkte stehen Ihnen folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

Vorauskasse (Banküberweisung)
Nach dem Bestellvorgang erhalten Sie in Ihrer Bestellbestätigung per E-Mail den Rechnungsbetrag, unsere Bankdaten und Ihre Bestellnummer als Referenz. Sie überweisen den Betrag vorab auf unser Konto. Ihre Bestellung wird von uns umgehend nach Zahlungseingang versendet.

PostFinance Card / E-Finance und Kreditkarten
Die Bezahlung erfolgt per Abbuchung von Ihrem Postfinance-Konto bzw. Ihrer Kreditkarte (Mastercard/Visa). Während des Bestellvorganges geben Sie Ihre Daten durch eine gesicherte Verbindung auf der Anbieterseite ein und übermitteln damit Ihre Daten verschlüsselt direkt an unseren Payment Provider. Aus Sicherheitsgründen sind Ihre Daten für uns nicht einsehbar und es erfolgt damit auch keine Speicherung Ihrer Daten.

TWINT - Mobile Payment
TWINT ist das digitale Portemonnaie der Schweiz. Mit der Payment- und Shopping-App bezahlen Sie Ihre Einkäufe einfach, schnell und sicher mit dem Smartphone. So einfach funktioniert es: Installieren Sie die TWINT App auf Ihrem Smartphone, hinterlegen Sie Ihr Post- oder Bankkonto und laden Sie Guthaben auf. Wählen Sie bei coop@home auf der Zahlungsseite «TWINT – Mobile Payment» und öffnen Sie die App. Geben Sie den angezeigten Token ein oder scannen Sie den QR-Code via Kamera. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.twint.ch.

PayPal
Sie können Ihre Einkäufe bei belleshop.ch auch via PayPal zahlen. PayPal ist ein Online-Zahlungsservice, mit dem Sie Ihre Einkäufe einfach, sicher und schnell bezahlen können. Eröffnen Sie ein PayPal-Konto und verknüpfen Sie dieses mit Ihrem Bankkonto oder Ihrer Kreditkarte. Sie müssen kein registrierter PayPal-Kunde sein, um diese Zahlungsart nutzen zu können. Melden Sie sich einfach im Zuge des Zahlungsprozesses bei PayPal an.

Klarna / Sofort Überweisung
Klarna / SOFORT Überweisung ist ein Online-Zahlungssystem auf Basis Ihre vertrauten E-Banking-Daten. Über das gesicherte, für Händler nicht zugängliche, Zahlformular der SOFORT AG stellt SOFORT Überweisung automatisiert und in Echtzeit eine Überweisung in Ihrem Online-Bankkonto ein. Der Kaufbetrag wird dabei sofort und direkt an das Bankkonto des Händlers überwiesen. Es fallen keine Transaktionsgebühren an - einfach, schnell und sicher (durch das mehrstufige Authentifizierungsverfahren und die nur einmalige Verwendbarkeit des Codes zur Bestätigung der Transaktion ist diese Zahlungsweise sehr sicher). Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.klarna.com/de

WIR-Zahlung
WIR-Zahlungen sind für Rechnungsbeträge zwischen CHW 200.00 und CHW 1'000.00 zu 100% möglich. Die entsprechende Zahlungsart erscheint bei Beträgen ab CHW 200.00. Die Zahlung hat vorgängig auf unser Konto bei der WIR-Bank zu erfolgen. Entsprechende Zahlungsinstruktionen werden Ihnen in der Bestätigungsmail mitgeteilt. Nach Zahlungseingang wird die Bestellware sofort versandt. Weitere Informationen hierzu finden Sie unter www.wir.ch.


Rechnung
Privatpersonen mit festem Wohnsitz in der Schweiz sowie Firmen und Organisationen mit Eintrag im Schweizer Handelsregister werden bei positiver Bonität auch auf Rechnung beliefert. Medestetic & Partner GmbH behält sich das Recht vor, ohne Angaben von Gründen, die Lieferung per Rechnung zu verweigern. Die Rechnung wird innerhalb 10 Arbeitstagen zur Zahlung fällig. Bei Zahlungsverzug wird ein Verzugszins von 8% pro Jahr plus eine Gebühr von CHF 10.00 pro Mahnung in Rechnung gestellt. Medestetic & Partner GmbH ist berechtigt, die Forderung unter Kostenfolge für den Kunden an ein Inkasso-Unternehmen abzutreten. Die Geltendmachung eines weiteren Schadenersatzes bleibt vorbehalten.



5. Bonitätsprüfung

Bei Bezahlung auf Rechnung behält Medestetic & Partner GmbH sich das Recht vor, Bonitätsabklärungen über den Kunden einzuholen.



6. Lieferung und Versandkosten

Auslieferungen sind innerhalb der Schweiz und des Fürstentums Liechtensteins sowie in einigen EU-Ländern möglich (Informationen hierzu finden Sie auch unter der Rubrik "Versandinformationen"). Die Lieferung erfolgt direkt ab Lager von Medestetic & Partner GmbH an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich. Eine Überschreitung der Lieferfrist gibt keinen Anspruch auf Schadenersatz. Falls Medestetic & Partner GmbH ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil ein Lieferant von Medestetic & Partner seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist Medestetic & Partner GmbH dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass die bestellte Ware nicht zur Verfügung steht. Soweit eine Lieferung an den Besteller nicht möglich ist, weil der Besteller nicht unter der von ihm angegebenen Lieferadresse angetroffen wird, trägt der Besteller die Kosten für die erfolglose Anlieferung. Die Lieferung erfolgt per Schweizer Post. Die Versandkosten für Transport, Verpackung und Versicherung betragen pauschal CHF 9.00 für jede Bestellung bis zu einem Bestellwert von CHF 55.00, ab CHF 55.01 versandkostenfrei, mit Lieferung in die Schweiz und das Fürstentum Liechtenstein. Die Versandkosten für jede Bestellung mit Lieferung in die EU (mögliche Länder siehe unter Rubrik "Versandinformationen") betragen pauschal CHF 25.00. Anfallende Verzollungsgebühren und die spezifische Mehrwertsteuer des Lieferlandes werden dem Kunden seitens des Lieferdienstes separat in Rechnung gestellt. Versandkosten in nicht aufgeführte Lieferländer Europas auf Anfrage. Für Sperrgut (Infrarotkabinen) gelten andere Tarife und nur nach vorgängiger Abklärung.



7. Beanstandungen, Garantie (Gewährleistung)

Beanstandungen sind nur schriftlich innerhalb von 3 Tagen nach Erhalt der Lieferung gültig. Auch im Falle einer Beanstandung  ist der Käufer verpflichtet, die Ware zunächst anzunehmen, sachgemäss abzuladen und zu lagern. Voraussetzung  für die Beanstandung ist, dass sich die Ware noch am Orte und im Zustande der Anlieferung befindet.  Bei begründeter Beanstandung kommt eine Minderung des  Kaufpreises, Wandlung des Vertrages oder Ersatzlieferung in Frage. Schadenersatzansprüche darüber hinaus sind ausgeschlossen. Die Ware muss zur Besichtigung bereitgehalten werden. Soweit nichts vereinbart, betragen die Gewährleistungspflichten gemäss Artikelbeschrieb. Für Ersatzstücke bzw. Nachbesserung haften wir bis zum Ablauf der für den ursprünglichen Liefergegenstand geltenden Gewährleistungspflicht. Voraussetzung für unsere Gewährleistungspflicht ist, dass:
a) die Ware sachgemäss behandelt, fachmännisch montiert, installiert und in Betrieb genommen worden und ordnungsgemäss und nach der Bedienungsanleitung behandelt worden ist;
b) keine der folgenden Umstände vorliegen: höhere Gewalt, Frosteinwirkung, Nichtbeachtung der Einbauvorschriften, Geräuschreklamationen bei fehlerhafter Installation, falscher Elektroanschluss;
c) der Besteller allfällige Mängel innerhalb von 10 Tagen nach deren Kenntnis der Firma Medestetic & Partner GmbH meldet;
d) der Besteller nicht in Zahlungsverzug ist.

Im Rahmen von Gewährleistungs- oder Kundendienst- und Reparaturarbeiten ausgebaute und ersetzte Teile gehen ohne eine Entschädigung in unser Eigentum über. Die Bestimmung von Ort und Umfang von Kundendienst- und Reparaturarbeiten liegt in unserem Ermessen. Rechnungen für durch dritte Personen vorweggenommene Instandsetzungen werden nicht anerkannt. Ebenfalls entscheiden wir nach unserem Ermessen, ob ein uns zur Reparatur eingesandtes Teil zu reparieren oder gegen ein Ersatzteil auszutauschen ist.



8. Rücksendungen

Rücksendungen können nur nach vorheriger Rücksprache mit uns angenommen werden. Ware und Originalverpackung müssen in einwandfreiem Zustand sein. Für Umtriebe und Nachkontrollen wird eine Umtriebsentschädigung von 10% des Warenwertes, mindestens aber Fr. 100.- verrechnet.



9. Eigentumsvorbehalt

An allen verkauften Produkten behalten wir uns bis zum Eingang des vollen Kaufpreises, inklusive allfälliger Verzugszinsen, Kosten und Spesen das Eigentumsrecht vor und sind berechtigt, eine entsprechende Eintragung im zuständigen Eigentumsvorbehaltsregister zu veranlassen. Bei einer allfälligen Pfändung, Retention oder Arrestierung hat der Käufer auf den Eigentumsvorbehalt hinzuweisen und überdies die Firma Medestetic & Partner GmbH zu benachrichtigen. Der Käufer erteilt der Firma Medestetic & Partner GmbH ausdrücklich das Recht, den Eigentumsvorbehalt im Eigentumsvorbehaltsregister einzutragen, sowie die Vermieterschaft über den Kaufgegenstand zu informieren. Der Käufer verpflichtet sich, während des Bestehens des Eigentumsvorbehalts der Firma Medestetic & Partner GmbH von jeder Aenderung seines Wohnsitzes schon vor dem Umzug Kenntnis zu geben.



10. Gerichtsstand

Gerichtsstand für die Beurteilung aller Streitigkeiten aus diesem Vertrag ist 5400 Baden AG. Der Käufer erklärt ausdrücklich, dass er sich unter Verzicht auf seinen ordentlichen Wohnsitzgerichtsstand dem hier vereinbarten Gerichtsstand unterzieht.



11. Schlussbestimmungen

Rechtliche Unwirksamkeit einzelner Vertragsteile entbindet den Besteller nicht vom Vertrag. Die Rechte des Bestellers aus dem Vertrag sind nicht übertragbar. Der Besteller und Lieferungsempfänger erklärt sich mit den vorliegenden Geschäftsbedingungen einverstanden. Medestetic & Partner GmbH bleibt es ausdrücklich vorbehalten, die vorliegende AGB jederzeit an die Gegebenheiten anzupassen und sofort anzuwenden.